Erschwernisse der grunderwerbsteuerlichen Behandlung von share deals in Deutschland

Die anstehenden Änderungen des deutschen Grunderwerbsteuerrechts betreffen nicht die Regeln zur Höhe der Steuer. Diese wird von den Bundesländern für ihr jeweiliges Gebiet festgelegt; sie haben mit 3,5% bis 6,5% in einem Bundesstaat eine nicht mehr ganz unbedenkliche Spannbreite erlangt und führen beim Immobilienerwerb zu einer erheblichen Belastung. Diese Belastung ist im Rahmen der erheblich gestiegenen Grundbesitzkaufpreise nicht nur absolut gestiegen, sondern auch relativ zu dem ‚wahren Wert‘ der Immobilien.

READ MORE

From Waste to Valuable Materials and Energy

Waste and its proper disposal is a global problem. In many countries garbage dumps, containing both household and industrial waste, are polluting the landscape because there are no other disposal solutions available. As a result, the seas are polluted and ground water contaminated, which endangers people’s health around the globe…

READ MORE